Als die Sehnsucht uns Flügel verlieh

Author: MUNZER Hanni
ISBN: 9783866124622
Maison d'édition: Pendo
Disponibilité: En stock

Im zweiten Band ihrer aufwühlenden Heimat-Saga, »Als die Sehnsucht uns Flügel verlieh« erzählt Spiegel-Bestsellerautorin Hanni Münzer (u. a. »Honigtot« und »Marlene«) vom Schicksal der schlesischen Familie Sadler in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Eingebettet in ein imposantes Zeit- und Sittengemälde, entfaltet sich eine fesselnde Geschichte um die Sehnsucht nach Heimat, um den Krieg auf der Erde und den Wettlauf ins All, um Liebe und Verrat.

Mai 1945: Der Krieg ist zu Ende. Doch für das junge Mathematikgenie Kathi Sadler bedeutet das keinen Frieden. Als Kriegsbeute der Russen wird sie gemeinsam mit ihrer Schwester Franzi nach Moskau verschleppt. Während der Eiserne Vorhang Osteuropa vom Westen trennt, wird Kathi Jahrzehnte um ihre Rückkehr in die Heimat kämpfen, um ihre Freiheit und ihre große Liebe.

0 étoiles selon 0 avis
Veuillez accepter les cookies afin de rendre ce site plus fonctionnel. D'accord? Oui Non En savoir plus sur les témoins (cookies) »